Sönke Wortmann, Autor

Sönke Wortmann ist derzeit viel unterwegs – für seinen aktuellen Film “Contra” und seinen ersten Roman “Es gilt das gesprochene Wort”.  Beide kamen in einer Woche raus! Auf der Frankfurter Buchmesse 2021 ging es in erster Linie um sein Buch.

Das Format “Politik trifft Buch” bringt Autoren und Politiker zusammen. Mit den Themen Reden und Kommunikation und politischen Inhalten wie  Migration funktioniert das sehr gut.

Sönke Wortmann traf auf den SPD-Politiker Ralf Stegner, der nicht gerade als Diplomat bekannt ist. Es ging um den Inhalt, den Unterschied zwischen Drehbuch und Roman, über das Reden und die Kommunikation allgemein – und um Diplomatie. Das Gespräch moderierte Katharina Gerlach.

Infos und Buchung: kg [at] moderatorenpool-deutschland.de

Teilen (Verbindung zu den Plattformen erst bei Klick - DSGVO konform)
Kategorien Aktuell